the issue is world protection / um Weltschutz geht´s

<zur deutschen Version springen>

In 1991 I produced this sticker and put it on many places in Stuttgart. At that time, the issue of environmental protection was important and I wondered whether it was enough just to protect our direct environment, or whether it was not about the whole world. When I look at it today, I am glad that this topic has reached the top of the agenda. However, some questions still move me: “How can we make sure that this topic is not quickly replaced by other important things? How can we remember this every day? How can we address ourselves to go into action or to refrain from or change certain actions, towards a mindful and appreciative handling of our environment?

An idea came to me during a conversation with my twin sister: I will get a “world ring” that I will always wear to be reminded of it every day. Do you have any other ideas? Please enter them in the comment field!

um Weltschutz geht´s

1991 produzierte ich diesen Aufkleber und habe ihn an vielen Plätzen in Stuttgart angebracht. Damals war das Thema Umweltschutz wichtig und ich fragte mich, ob es reicht, wenn wir nur unsere direkte Umwelt schützen, oder ob es nicht um die Welt insgesamt geht. Wenn ich das heute anschaue, bin ich froh, dass dieses Thema inzwischen ganz oben auf der Agenda angekommen ist. Einige Fragen bewegen mich allerdings weiterhin: “Wie können wir es schaffen, dass dieses Thema nicht schnell durch andere Wichtigkeiten verdrängt wird? Wie können wir uns täglich daran erinnern? Wie können wir uns selbst adressieren, in die Handlung zu gehen oder bestimmte Handlungen zu unterlassen oder zu ändern, hin zu einem achtsamen und wertschätzenden Umgang unserer umWelt?

Eine Idee kam mir bei einem Gespräch mit meiner Zwillingsschwester: Ich werde mir einen “Welt-Ring” zulegen, den ich immer tragen werde, um täglich daran erinnert zu werden. Haben Sie weitere Ideen? Bitte in das Kommentarfeld eintragen!

Leave a Reply