Acht Punkte für das Erwachsensein

nach Dogen

  1. Geringe Ansprüche haben
  2. Wissen, dass es genügt
  3. Das Genießen der Stille
  4. Sich mit Leib und Seele der Praxis widmen
  5. Nicht unaufmerksam sein
  6. Sich in Konzentration vertiefen
  7. Sich in Weisheit üben
  8. Keine leeren Theorien verfechten

Aus dem Buch “Der Mond leuchtet in jeder Pfütze – Zazen oder der Weg zum Glück” von Abt Muho (sehr zu empfehlen)

Leave a Reply